Wangen-Volumenaufbau Nürnberg

Unsere Wangen im Alterungsprozess

Im Zuge des natürlichen Alterungsprozesses gehen Fülle und Spannkraft der Wangen zurück. Durch den Volumenverlust des Unterhautfettgewebes kann es zu eingefallenen bzw. nach unten fallenden Wangen kommen. Hohlwangen können auch genetisch bedingt sein, nach Gewichtsverlust, Krankheit (z. B. Krebserkrankung) oder Unfällen entstehen. Das Gesicht wirkt dadurch schmal, müde und älter. Für ein ästhetisch schöneres, jünger wirkendes und gesünderes Aussehen können wir die Wangenpartie mit einem verträglichen Filler (Hyaluronsäure) auffüllen.

Wangenlifting ohne OP

Hierbei kommt eine stumpfe Kanüle zum Einsatz, die das Unterspritzen mit Hyaluronsäure besonders schonend und minimalinvasiv ermöglicht. Die Dauer der Unterspritzung hängt vom Umfang der Behandlung ab. Das Gesicht wird nicht wie bei einer operativen Straffung (Facelift) nach oben gezogen, sondern die abgesunkenen Wangen werden ausgeglichen und aufgefüllt.

Nach dem Wangenaufbau

Ein erstes Ergebnis ist in der Regel sofort sichtbar. Das Endergebnis wird meist erst nach einigen Wochen erzielt. Die Hohlwangen werden durch Unterpolsterung wieder voller und geglättet. Je nach Hautzustand und fortgeschrittenem Alterungsprozess können mehrere Sitzungen notwendig sein. Hyaluronsäure ist keine permanente Füllsubstanz, kann aber während der Abbauzeit auch zur Neuentstehung von dauerhaftem Bindegewebe führen.

Alles auf einen Blick

Kosten
Hyaluronsäure
1ml
2ml
Ellansé (Polycaprolacton, M)
1ml
2ml
Sculptra (Poly-L-Milchsäure)
Der Behandlungskurs besteht aus zwei
Sitzungen mit einem Zeitabstand von drei
Monaten

280,00 EUR
350,00 EUR

300,00 EUR
400,00 EUR

675,00 EUR

Beratungsgespräch
gratis
Wirkstoff
Hyaluronsäure, Liquid Lifting (Ellansé, Sculptra)
Behandlungsdauer
60 Minuten
Gesellschaftsfähig
sofort
Schmerzempfindung
schmerzarm dank lokaler Betäubung
Effekt
entfaltet sich innerhalb von 10 Tagen
Wirkungsdauer
ca. Monate
Nachbehandlung
Kontrolltermin nach 2 Wochen
Was ist tabu?
Operationen/ apparative
Gesichtsbehandlungen der jeweiligen
Region
blutverdünnende Medikamente 48h vor
und nach der Behandlung
Einnahme von Antibiotika nach der
Behandlung
Solarium/ Sauna/ Strand: 10 Tage (nach
Hyaluronsäure & Ellansé)
Solarium/ Sauna/ Strand: 1 Monat (nach
Sculptra)
Massage der jeweiligen Region
Sportaktivitäten: mind. 2 Tage

Online-Service

Termin buchen

Yuliya Belyavskaya & Dr. Med. Thomas Remold
Kopernikusplatz 13
90459 Nürnberg


0911 44 65 40 0911 44 25 96 info@hausarztpraxis-kopernikusplatz.de


Sprechzeiten
Mo Di Mi Do Fr *Nach Vereinbarung

Kontakt

Anruf E-Mail Anfahrt Zeiten Kontakt­formular

Vorbestellen

Service

Video­sprechstunde Anamnese­bogen Rezept anfordern Überweisung anfordern Downloads

Social Media

Instagram

Sprechzeiten

Mo Di Mi Do Fr *Nach Vereinbarung

Webseite übersetzen

Tippen Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Tippen Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf die jeweilige Flagge, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.